Jahresmappe Nr.2

„VOLT“, 2010

Paul Boldt hat sie schon am 6. September 1913 mit der ersten Strophe seines Gedichts ,Lyrik‘ angekündigt:

Wie Wellen fallen, wollen wir es halten,
Die ewig springen mit Elan ans Land.
Zwecklos. So sollen immer überrannt
Die dumpfen Dinge sich nach uns gestalten.

 

Limitierte Edition
50 Exemplare
1 Linolschnitt + 2 sw-Originalfotografien


Jahresmappe „Volt“
2010
Pappe, Kabelbinder
50 x 34,5cm

 

 


Amplitude
2010
dreifarbiger Linolschnitt
25 x 25cm

 

 


Extension Crd.
2010
Schwarzweißfotografie auf Barytpapier (Künstlerhandabzug)
22,5 x 15cm

 

 


Solid Resistor
2010
Schwarzweißfotografie auf Barytpapier (Künstlerhandabzug)
15 x 22,5cm

 

 



Kommentare sind geschlossen.